Hunderpro weiterkommen mit dem Infomobil von Pro Abschluss

Für die hessenweite Marketingkampagne der Initiative ProAbschluss, die Beschäftigte dabei unterstützt ihren Berufsabschluss nachzuholen, haben wir seit 2016 zahlreiche Werbemaßnahmen umgesetzt. Die Kernbotschaft „Hundertpro weiterkommen“ mit den sympathischen Emojis erscheint in unterschiedlichsten Medien von Plakaten über Flyer, im Hörfunk, als Anzeigen und in verschiedenen Onlinekanälen.

Seit kurzem gibt es einen weiteren Video-Clip, der den mobilen Beratungsservice, das ProAbschluss Infomobil in Szene setzt und erklärt. Wir begleiten den VW-Bus bei einem seiner Einsätze in ein mittelständisches Unternehmen. Zusammen mit Nils Heck, einem jungen Fotografen und Filmemacher, ging es raus auf Hessens Landstraßen.

Den Anfang des Clips drehten wir aus der Vogelperspektive mit der agentureigenen Drohne. Dank deren eingebauter Karte mit Flugverbotszonen konnten wir diese in der Nähe eines Naturschutzgebietes nicht starten – Sicherheit geht vor – und mussten so kurzfristig unseren Drehplan umbauen. Nils setzte sich kurzerhand mit Stativ und Kamera ins Auto und ließ Alf Kindinger, der das ProAbschluss Infomobil betreut, über die Initiative sprechen und alle wichtigen Details erklären. Ein weiterer Hingucker im Clip ist auch der Umbau des Mobils zur Beratungsstation vor Ort im Zeitraffer. Viele Details sind direkt am Drehtag und aus der Situation heraus entstanden.

Im Inneren des Infomobils können sich interessierte Beschäftigte zur Nach­qualifizierung beraten lassen und erhalten Hilfestellung für die nächsten Schritte. Für hessische Unternehmen, die das Proabschluss Infomobil kostenfrei buchen können, ist dieser Service attraktiv, weil sie ihren Beschäftigten eine fundierte Beratung ohne eigenen organisatorischen Aufwand anbieten können. Die Initiatoren sehen das Angebot des Infomobils als eine besondere Form der Wertschätzung für die Teilnehmer. Es wird eine neutrale Umgebung geschaffen und die Gespräche können im laufenden Betrieb durchgeführt werden. Die Nachqualifizierung selbst ist eine wirksame Maßnahme gegen den Fachkräftemangel und zur Bindung motivierter Mitarbeiter.

Zu sehen ist das Video unter anderem auf der Homepage von ProAbschluss, dem youtube Kanal der Kampagne und natürlich bei uns.