Mit Wundern kennen wir uns aus – Digitale Formate stärken Image von Celebrity Cruises

Die Luxus-Kreuzfahrtmarke Celebrity Cruises, für die Seippel & Weihe seit einigen Jahren spannende Kommunikationsaufgaben umsetzt, hat sich in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt und zeigt in diesem Jahr der Öffentlichkeit ihr neues „Gesicht“.

So hat die Luxus-Kreuzfahrtlinie im Zuge des umfangreichen Relaunchs eine neue Positionierung, ein neues Markenversprechen, einen neuen Claim und ein völlig neues Erscheinungsbild der Kommunikation entwickelt. Mit der umfassenden Imagekampagne möchte die Kreuzfahrtlinie mehr Reisende erreichen und ihr Markenimage ausbauen. Der Bekanntheitsgrad der Marke in Deutschland soll gesteigert und die Marke selbst stärker etabliert werden. Die Botschaft: Mit Celebrity Cruises erleben die Gäste außergewöhnliche Momente wie nirgendwo sonst. Darüber hinaus wird kommuniziert, dass die neuesten Schiffe der Celebrity „Edge Klasse“ ab April im Mittelmeer unterwegs sind. Diese bieten neben feiner Küche und Top-Service die unterschiedlichsten luxuriösen Räumlichkeiten, wie die Edge Launches mit einem atemberaubenden Blick auf’s Meer.

Wunder zum Hören und Sehen

Unsere Aufgabe für die Imagekampagne „Wonder Awaits“ (deutscher Claim: „Wundervolles erleben“) war die Entwicklung einer geeigneten Mediastrategie von Februar bis April 2020. Gewünscht waren unter anderem TV- und Radio-Werbung. Um im Rahmen des Budgets eine möglichst hohe Reichweite zu erzielen und die Zielgruppe ganz gezielt anzusprechen, haben wir uns vor allem auf Online-Audio und Digital TV konzentriert.

Wir produzierten einen Radiospot, der als Pre-Stream und In-Stream Spot in deutschlandweiten werbefinanzierten Online Audio Inhalten (Podcast, Hörbuch, Internet-Radio etc.) in Kombination mit einem animiertem Onlinebanner auf Digitalen Endgeräten platziert ist. Dabei galt es, die Markenwelt, die im Video mit sehr beeindruckenden Bildern illustriert wird, in das gesprochene Wort umzusetzen – was ersten Ergebnissen zufolge, vollends gelungen ist.

Der Radiospot

 

 

Für die werbefinanzierten Digital TV- und Film-Angebote von netzkino.de und dailyme.de, die On-Demand-Fernsehen für Desktop, Smart-TV und mobile Endgeräte bieten, haben wir einen 30-sekündigen Preroll-Spot plus eine 10-sekündige Bumper Ad für Deutschland adaptiert. Pre-Rolls sind Werbespots, die vor Videoinhalten geschaltet werden und so eine hohe Aufmerksamkeit erzeugen. Bumper Ads sind 6–10 sekündige Werbeformate, die als Reminder-Spot oder auch bei YouTube zum Einsatz kommen. In Kombination mit weiteren Werbeformen, wie in-Stream Ads, Channel Sponsoring, Startseite und Mobile Banner konnten wir so eine hohe Markenpräsenz für Celebrity Cruises realisieren.

Größter Vorteil bei der Werbung auf den Online-Kanälen ist die exakte Zielgruppenansprache. So gibt es kaum Streuverluste, im Gegensatz zu den klassischen Medien. Außerdem sind die Preise für unterschiedliche Werbeformate wesentlich günstiger und es wird nach gebuchten Impressions (Kontakte) gezahlt. Auch die Kampagne im digitalen Fernsehen läuft sehr gut: die Klickraten liegen aktuell bei ca. 5 Prozent.

Der Erfolg der Kampagne zeigt, dass Internetfernsehen und -radio bei den Endkunden angekommen sind und interessante zusätzliche Möglichkeiten für die Kommunikation bieten, die man noch einigen Jahren nicht für möglich gehalten hätte.