El sueño de la realidad – Fotografien von Nils Heck

http://www.nilsheck.com/

„Taking fotos is easier than talking for me, “, sagt der Nils Heck, Filmemacher und Fotograf aus Darmstadt. Und wirklich, seine Bilder scheinen zu sprechen. Sie sind ausdrucksstark und ziehen den Betrachter sofort in den Bann, ganz gleich, ob es Landschaften sind oder Menschen, die in irgendeiner Stadt, wie Lima oder Frankfurt ihrem Alltag nachgehen und gerade zufällig in seine Kamera schauen. Eine große Leidenschaft von Nils Heck ist das Reisen. Besonders Lateinamerika, wo er im letzten Jahr fünf Monate lang unterwegs war, hat es ihm angetan. In Bolivien, Kolumbien und Peru sind viele seiner Fotos entstanden: Palmen, Riesenkakteen, Vulkane, Himmel, Horizont in schwarzweiß und in Farbe. Sie wirken so malerisch wie Gemälde zart und markant zugleich.

Bei den Porträts fängt er zufällige Blicke ins Menschenleben auf, die sogleich Kontakt herstellen. Es sind Menschen wie du und ich. Sie scheinen in Gedanken, gerade mit irgendetwas ganz anderem befasst, kurz bevor es Klick macht – und sie den Fotografen genau in diesem Augenblick noch bemerken.

Nils’ Fotos entstehen auf einer analogen Kamera, weil der Abstand, den ihm das Medium gibt, gut tut. Durch den verlangsamten Prozess dauert es mindestens ein paar Stunden, bis er das fertige Foto sieht. Im Fall der Reise hat er viele Fotos ein halbes Jahr lang nicht zu Gesicht bekommen. „Der Emotionale Abstand tut gut. Ich kann meine Fotos wesentlich objektiver betrachten.“

El sueño de la realidad

Dejamos nuestro refugio y comenzamos a caminar.
Parece un sueño pero es real.
Cimas cubiertas de nieve con palmeras en sus faldas.
Abre las cortinas que te impiden la vista.

Habla y sonríe con tu corazón.
Quiero ser tan honesto como pueda.
Una sonrisa cálida puede abrir el mundo y el cielo.
Nadie gana.
Simplemente una parte pierde más despacio.

The dream of reality

We leave our shelter and start to walk.
It feels like a dream but it’s real.
Mountaintops covered in snow with palm trees on the bottom.
Open the curtains that block your view.
Talk and smile with your heart.
I want to be as honest as I can.
A warm smile can open the world and the sky.
No one wins.
One side just loses more slowly.

El sueño de la realidad – Fotografien von Nils Heck