Wie wir arbeiten

Von Sabine Seippel und Rainer Weihe

Essenzieller Teil unserer Arbeit ist das dialogische Miteinander. Wir hören zu und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ideen und Konzeptionen. Schließlich kennen Sie ihr Produkt bzw. Dienstleistung am besten. Dieses Wissen ist die Basis unserer Arbeit. Wir verbinden die unternehmerische Kompetenz unserer Kunden mit unserer kreativen Kraft. Wir entwickeln Ideen und setzen diese perfekt um.

Vorgefertigte Lösungen „von der Stange“ kennen wir nicht. Wir nehmen die Anliegen unserer Kunden jederzeit persönlich. Nur herausragende und glaubwürdige Kommunikation schafft Gewinn. Wir möchten, dass unsere Kunden erfolgreich sind. Grundlage kundenorientierter Kommunikation ist das Verständnis von Aufgabe und Ziel. Für unsere Kunden sind wir der vertrauensvolle, direkte Ansprechpartner mit dem Blick für das Wesentliche.

Das Resultat: Langfristige Kundenbeziehungen und nur wenige Eintagsfliegen im Portfolio. Finden Sie heraus warum.

 

Wie wir uns sehen

Alle für einen, einer für alle. Ohne Hierarchien, aber mit Kompetenz. So können wir schnell und flexibel auf Kundenwünsche reagieren, ungewöhnliche Ideen entwickeln und über den Tellerrand hinausblicken. Für den Erfolg unserer Kunden.

Mehr Schein als Sein, kennen wir nicht. Bei uns gibt sich jeder so wie er sich am wohlsten fühlt, und somit am effizientesten arbeitet. Ein Prinzip, das sich bewährt hat.

Und wenn unser Team einmal Unterstützung braucht, dann haben wir spezielle Partner in allen Bereichen, die mit uns jede Klippe umschiffen, sofort und mit voller Kraft voraus.

 

Wie wir denken

„In unserer täglichen Arbeit geben wir Ihrer Strategie ein „Gesicht“ – für Ihren Erfolg von morgen. Es fasziniert mich jedes Mal auf das Neue, wenn Ideen realisiert werden und etwas Substanzielles entsteht.“
Sabine Seippel, Geschäftsführerin

 

 

 

„Kreativität bedeutet für mich weit mehr, als die Fähigkeit produktiv gegen bestehende Regeln zu denken und zu gestalten. Gute Gestaltung hilft zu verkaufen, trifft genau den Nerv der Zielgruppe und ist für mich kein Selbstzweck“.
Rainer Weihe, Geschäftsführer